Im Rahmen der zdi-Systemzertifizierung
      

Förderung  interessierter und begabter Schülerinnen und Schüler
in Naturwissenschaften



Leitung Paul Feltes StD,  Geschäftsführer: Siegfried Bedorf 
GeschäftsstelleRebenhang 10, 50226 Frechen, Tel: 02234 9599603, Fax: 02234 9599693
Mail: zdi-frechen @ t-online.de







           
Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Lehrerinnen und Lehrer, liebe Eltern,

für die MINT-Fans gibt es in den Osterferien wieder ein spannendes Angebot:

Das zdi-Zentrum LNU-Frechen Rhein-Erft bietet vom 21. – 23. März 2016 mehrtägige Experimentierkurse zu aktuellen Themen aus Naturwissenschaft und Technik an.

Manche Veranstaltungen finden in Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern des zdi-Zentrums auch an außerschulischen Lernorten statt und ermöglichen dabei Einblicke in interessante naturwissenschaftlich-technische Anwendungen und Berufsfelder. Hier freuen wir uns besonders über die neue Kooperation mit dem Energie-Kompetenz-Zentrum in Kerpen-Horrem.


Die Anmeldung zu den Kursen ist bis zum 7. März 2016 möglich!

Schülerinnen und Schüler ab der 6. Klasse, die sich für Naturwissenschaften und Technik begeistern, können sich ab sofort mit Empfehlung ihrer Lehrer anmelden.
Da die Nachfrage immer sehr groß ist, sollte dies möglichst bald geschehen. Bitte bei der Anmeldung die unterschiedlichen Standorte und Veranstaltungstage beachten.

Erst nach Anmeldeschluss werden in der letzten Woche vor den Ferien Teilnahmebestätigungen oder Absagen verschickt.

Ich freue mich auf eine rege Teilnahme.

Paul Feltes StD

Leitung zdi-Zentrum

.... und nun gleich anmelden, denn  die Kurse sind  schnell belegt !!!


Programm

F 1    Chemie – Feuer, Flamme und Eiseskälte

Energie bei chemischen Reaktionen

Warum ist ein Feuer heiß und lodert mit heller Flamme? Kann man ein Feuer auch mit Wasser entzünden? Wie kommt die Farbe in eine Silvesterrakete und warum fliegt sie überhaupt gen Himmel? Warum gefriert Salzwasser erst bei –20°C? Wir wollen viele chemische Reaktionen untersuchen und herausfinden, was chemische Reaktionen und die verschiedenen Energieformen miteinander zu tun haben.
Keine Angst, auch als Nichtexperte kannst Du hier jede Menge spannende Experimente durchführen!


Jg-Stufe: 7 - 9, EF, Q1, Q2                     Kursleitung: Herr Dr. Bierke

Ort:          Gymnasium Frechen        
Datum:     21. – 23. März 2016                Zeit:         10.00 – 14.00 Uhr     



F 2   Urzeitgiganten – das Leben der Dinosaurier
        ACHTUNG! Dieser Kurs muss leider ausfallen 

In diesem Kurs unternimmst Du eine Reise in die Erdgeschichte, die in die geheimnisvolle Welt der Dinos führt.
Hier gibt es Spannendes zu entdecken, z.B.:

- Wie werden Dinos ausgegraben?
- Wie sah die Welt zur Zeit der Dinos aus?
- Welche Arten gab es damals und wie haben sie sich verhalten?
- Warum starben die Dinos aus?

Wir suchen also nach Spuren, machen Abdrücke sichtbar, bauen Modelle (Bleistift, Schere und Wasserfarben mitbringen).
Und vielleicht treffen wir den einen oder anderen Dino im Film oder im Museum. Wenn sich genügend Eltern zu einer Mitfahrt bereit erklären, fahren wir an einem Tag ins Museum nach Münster! Zu Hause schon einmal nachfragen!

Jg-Stufe:     6 – 7                                  Kursleitung:    Herr Gebhardt

Ort:          Gymnasium Frechen         
Datum:     21. – 23. März 2016               Zeit:         10.00 – 14.00 Uhr



F 3   Programmieren ohne Computer


Du willst nie wieder Deine Lieblingsfernsehserie verpassen? Du willst wissen, ob Du dich mit deinen Freunden treffen kannst oder doch zum Training musst?
Bohren, schrauben, löten - wir bauen in diesem Kurs einen einfachen elektronischen Terminplaner, mit dem Du Deine regelmäßigen Termine im Griff hast. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Jg-Stufe:     6 - 7                                 Kursleitung: Herr Schützendorf, Frau Schneider

Ort:          Gymnasium Frechen        
Datum:     21. – 23. März 2016             Zeit:         10.00 – 14.00 Uhr




F 4     Tierfotografie im Kölner Zoo


Löwen hinter Gittern, Affen hinter Glasscheiben, Elefanten zu weit weg.  Es ist nicht immer leicht, gute Fotos zu machen.
Wir lernen bei einem Zoobesuch, wie man diese fotografischen Probleme löst. Hier stehen der Umgang mit der digitalen Kamera und deren Technik im Vordergrund.
Anschließend werden die Fotos am Computer mit dem Programm „Photoshop“ digital bearbeitet.

Ablauf des Praktikums:
    1. Tag    Grundlagen der Digitalfotografie – Technik und Handhabung der Kamera
    2. Tag    Fahrt zum Kölner Zoo – Motivauswahl und Foto-Session
    3. Tag    Bearbeiten der Bilder mit Photoshop

Eine eigene Digitalkamera kann mitgebracht werden, ist aber nicht zwingend erforderlich. Bitte gib bei der Anmeldung an, ob du Anfänger bist oder schon fortgeschrittene Kenntnisse z.B. aus einem früheren Fotokurs vorhanden sind.

Jg-Stufe:     7 – 10, EF                         Kursleitung:       Herr Winterhoff

Ort:          Gymnasium Frechen         
Datum:    
21. – 23. März 2016              Zeit:         10.00 – 14.00 Uhr
  


F 5   Hightech rund um die Flugdrohne 

Drohnenbau und Thermodrohne

Dieses Jahr haben wir und unser neuer Partner, das Energie Kompetenz Zentrum (EKoZet) in Horrem, uns für Euch etwas ganz besonderes ausgedacht.

Wir haben sowohl die Möglichkeit mittelgroße Quadrocopter Drohnen, als auch einen großen Hexacopter selber zu bauen. Dieser soll am Ende eine hochwertige Wärmebildkamera tragen, um damit z.B. Wärmelecks an Häusern zu finden. Am EKoZet stehen uns hierfür fantastische technische Möglichkeiten zur Verfügung.

Ihr werdet natürlich auch einen Crashkurs im Drohnenflug bekommen und damit die Möglichkeit selber fliegen zu dürfen. Damit für all dies genügend Zeit zur Verfügung steht, wird dieser Kurs an allen drei Tagen von 10  bis 17 Uhr dauern.

Jg-Stufe:   8 – 9, EF, Q1, Q2                 Kursleitung: Herr Singh,
Herr Zelenak, Herr Mahnert
Ort:          Gymnasium Frechen                                                                         
                EKoZet Horrem,  für Transport und Mittagessen ist gesorgt   

Datum:     21. – 23. März 2016               Zeit:             10.00 – 17.00 Uhr !



F 6  IT-Technik    Die Design Factory

Moderne Produktgestaltung auf dem Computer bis hin zum fertigen 3D-Druck

Heutzutage nehmen immer mehr 3D Drucker Einzug in private Haushalte. Mit diesen kann man eine Vielzahl bereits fertiger Modelle – vom Handyhalter für den Fahrradlenker bis hin zu Ersatzteilen für den defekten Staubsauger – von gängingen Plattformen wie „thingiverse.com“, „pinshape.com“ o.ä. herunterladen und direkt ausdrucken. Dennoch ist meist genau das Modell, was man gerade braucht, nicht dabei oder man möchte ein bereits vorhandenes seinen Bedürfnissen und Wünschen anpassen. Daher zielt der Kurs darauf ab, eigene Modelle mit den gängigen, kostenlosen Softwarepaketen 'Google SketchUp' und 'FreeCAD' zu konstruieren und anschließend auf einem 3D Drucker auszudrucken. Auch wenn der Phantasie im Grunde keine Grenzen gesetzt sind, gilt es dabei diverse Feinheiten zu beachten. Zunächst sind da natürlich die Beschränkungen des Druckers, wie die maximale Größe des Objekts. Darüber hinaus sollte man aber auch immer den Materialverbrauch des Druckers und die Stabilität des zu druckenden Objekts im Auge behalten.
Wir werden uns Stück für Stück diesen Problemen nähern, so dass am Ende des Kurses nach Möglichkeiten jeder sein selbst konstruiertes Objekt mit nach Hause nehmen kann.

Jg-Stufe:   8 – 9, EF, Q1, Q2                 Kursleitung: Herr Dr. Pfeiffer

Ort:          Gymnasium Frechen        
Datum:     21. – 23. März 2016               Zeit:         10.00 – 14.00 Uhr



 F 7  Cross Plattform App-Entwicklung (iOS, Android, Windows)

In diesem Kurs wollen wir gemeinsam im Team eine App für Android, iOS und Windows entwickeln. Dafür nutzen wir das Intel XDK und Xamarin, sowie durch die Webentwicklung bekannte Inhalte wie JavaScript, Html5, CSS, sowie etwas .Net. Neben dem Erlernen verschiedener Designprinzipien werden wir unsere App auch an einen Cloud Service binden und so Inhalte auf alle verschiedenen Betriebssysteme teilen können.
Für den Kurs werden kaum Vorkenntnisse benötigt, denn wir werden mit Beispielen und Codebausteinen schnell zu Lösungen kommen. Also bringt eure Ideen mit! 

Jg-Stufe:   8 - 9, EF, Q1, Q2           Kursleitung:  Herr Köllner, MCT Trainer, Microsoft Expert Student Partner                                                                                             mit Peter Henry Griesbach
Ort:          Gymnasium Frechen        
Datum:     21. - 23. März 2016         Zeit:         10.00 – 14.00 Uhr    




                                                       => zum Anmeldebogen









Standorte


Gymnasium Frechen
Rotdornweg 43
50226 Frechen
Tel: 02234 955560
Fax: 02234 9555666
Paul Feltes StD
LNU @ LNU-Frechen.de

Dr.  Josef -Fieger-Str.
50374 Erftstadt
Tel: 02235 952273
Fax: 02235 952275
Peter Bastgen StD
peter @ bastgen.de

Chemiepark Knapsack
Industriestrasse 149
50354 Hürth

























Gebäude 211 (IBW-Gebäude)
Herbert-Lewin-Str. 2
50931 Köln

Markus van de Sand, Koordinator

Tel.: 0221-470 2568,

c/o Institut für Physik und ihre Didaktik, Gronewaldstr. 2, 50931 Köln

E-Mail:  markus.vandesand(at)uni-koeln.de

www.zdi-schuelerlabor.uni-koeln.de








































                                Hauptsponsor